Dauer:

Adobe® Illustrator® Charakterdesign

Charakterdesign und -animation durchläuft alle Stationen von der ersten Zeichnung über das Einfügen der Figur in die gewünschte Umgebung bis hin zur Vertonung von Dialogen. In diesem Kurs erwerben Sie fortgeschrittene Kenntnisse zur Erstellung von zwei- und dreidimensionalen Objekten, Figuren und Charakteren mit Adobe Illustrator und zur weiteren Verwendung in Adobe After Effects bzw. im Animations-, Video- und 3D-Bereich. Kreieren Sie Ihre eigene Figur!

Weitere Infos

Kursinhalte
  • Marionettenerzeugung und -anwendung
  • Beispiele für Charakterdesign
  • Die Marionette in Illustrator: Aufbau, Ebenen, Gruppen,
  • Kennzeichnungs- und Strukturierungsregeln
  • Erzeugung eines einfachen Bodys in frontaler Ansicht
  • Farbgestaltung und Anfasserpunkte
  • Die HEAD-Gruppe: Mund, neutrale Stellung, die Phoneme, Kennzeichnungsregeln
  • Test der Marionette im Character Animator
  • Seitliche Kopfphasen erzeugen
  • Phoneme in der Seitenansicht
  • Eckphase und Spiegelung erzeugen
  • Inbetweens frontal-seitlich
  • Body seitlich
  • Eckphase und Spiegelung erzeugen
  • Gruppierung
  • Kennzeichnung und Anfasserpunkte
  • Erzeugung von Stop-Motion-Phasen für Charakter-Animator- Zyklus-Ebenen
  • Marionetten-Präsentation und Abschlussgespräch
Voraussetzungen

Ein sicherer Umgang mit dem PC, räumliches Denken, Kreativität und die Beherrschung der deutschen Sprache (B2) sind Grundvoraussetzung für diesen Kurs.

Dabei erörtern wir eventuell nötige, praktische Vorkenntnisse, in den relevanten Anwendungsprogrammen.

Fähigkeitenerwerb

Circa 60 % aller Firmen benutzen statt Schauspielern künstliche Charaktere, um ihre Produkte an den Mann zu bringen. Meister Proper© oder der Spee-Fuchs© lassen grüßen. Diese Charaktere müssen erschaffen und animiert werden; mit entsprechenden Kenntnissen werden Sie zum gefragten Spezialisten.

Zielgruppen

Diese Weiterbildung ist geeignet für Marketingfachleute, Architekten, Grafiker und Designer für Print und Web, Werbeagenturen, Profifotografen mit eigenen Studios, Werbeabteilungen größerer Firmen, Mode- und Textildesigner, Industriedesigner, Produkt- und Verpackungsdesigner, Mediengestalter für Bild und Ton, Gamedesigner, 3D-Artists, Motion Grafics Designer.

  • Arbeitssuchende
  • Beschäftigte
  • Berufsrückkehrer*innen
  • Menschen ohne Berufsabschluss
  • Menschen mit Berufsabschluss
  • Unternehmen
Förderungsmöglichkeiten
  • Agentur für Arbeit
  • Berufsförderungsdienst der Bundeswehr
  • Bildungsgutschein (BGS)
  • Renten- und Unfallversicherungsträger

Du hast bisher nicht das passende Angebot gefunden?

Zurück zur Suche

Live-​Online-Unterricht mit individuellem Support (LOU!S)

Unsere Kurse finden live-online statt. Das heißt, du triffst deine:n Dozent:in und die anderen Kursteilnehmenden online in einem virtuellen Klassenzimmer. Für den gesamten Schulungszeitraum erhältst du einen Arbeitsplatz mit moderner technischer Ausstattung an einem bfz Standort bzw. einer FAW Akademie in deiner Nähe. Dort stehen dir täglich persönliche Ansprechpartner:innen zur Seite, falls du Fragen rund um deine Weiterbildung hast. Wenn du die Qualifizierung lieber von zu Hause aus machen möchtest, benötigst du die Zustimmung des Kostenträgers (Arbeitsamt, Jobcenter etc.). Bei digitalen Umschulungen ist zusätzlich das Einverständnis der regionalen Kammer erforderlich.

Beratung gewünscht?

Du hast bereits eine erste Auswahl getroffen, die für Dich interessant sein könnte? Gerne nehmen wir mit Dir Kontakt auf, um Dir weitere Informationen zukommen zu lassen oder einen Beratungstermin mit Dir zu vereinbaren. Wir melden uns so schnell wie möglich bei Dir. Bitte fülle dafür nur noch folgende Angaben aus:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Deine Daten werden zum Zweck der Kontaktaufnahme erhoben. Nähere Informationen kannst Du unserer Datenschutzinformation entnehmen.