Dauer:

Finanzbuchhaltung mit DATEV

Lernen Sie wichtige Grundlagen der Finanzbuchhaltung in unserem digitalen KompetenzCenter

Die Finanzbuchhaltung in einem Unternehmen bilanziert, erstellt die Einnahmen - Überschuss Rechnung und dokumentiert die Vermögensverhältnisse. In der Finanzbuchhaltung wird Fachpersonal dringend gesucht. Mit einer Zusatzqualifikation in DATEV steigen Sie Ihre Jobchancen enorm. 

Weitere Infos

Kursinhalte

Grundlagen

  • Arbeiten in der DATEV-Schulungscloud
  • Navigation
  • Bestandsmanager Standard, Mandant, Kanzlei
     

Anlegen und Ändern eines Mandanten

  • Mandanten- und Unternehmensdaten
  • Anlegen und Bearbeiten eines Mandanten
     

Grundlagen des Buchens/ der Buchungslogik in DATEV

  • Bearbeitung eines Buchungsbestandes
  • Belege buchen
  • Soll- und Haben-Buchungen mit der Buchungszeile
     

Buchen mit DATEV

  • Erfassen, Korrigieren von Buchungssätzen
  • Summen und Salden einer Buchung
  • Anlegen und Ändern von Kontenbeschriftungen
     

Buchung Eingangs- und Ausgangsrechnungen

  • digitale Eingangsrechnungen
  • Dokumentenkorb
  • digitale Ausgangsrechnungen
     

Umsatzsteuer Voranmeldung

  • Umsatzsteuer- Voranmeldung und -Verprobung
  • Auswertungen, Summen- und Saldenlisten
     

Summen- und Saldenlisten, Steuerrechtsdatenbank LEXinform

  • Summen- und Saldenlisten
  • praktische Übungen
Voraussetzungen
  • Inhalte Modul Buchführung oder Berufserfahrung im kaufmännischen Bereich (mind. 3 Jahre)
  • Grundlegende Fähigkeiten in der Bedienung des PC
  • ausreichendes Sprachniveau (mind. B2)
Fähigkeitenerwerb

Sie beherrschen Finanzbuchhaltung mit DATEV. 

Zielgruppen
  • Arbeitssuchende
  • Menschen ohne Berufsabschluss
  • Berufsrückkehrer*innen
Förderungsmöglichkeiten
  • Agentur für Arbeit
  • Berufsförderungsdienst der Bundeswehr
  • Berufsgenossenschaften
  • Bildungsgutschein (BGS)
  • Jobcenter
  • Knappschaft-Bahn-See
  • Qualifizierungschancengesetz
  • Renten- und Unfallversicherungsträger
  • Selbstzahler - individuelle Fördermöglichkeiten
  • Transfergesellschaften

Nächste Kurstermine

10.06.2024 - 21.06.2024 (ganztags)
01.07.2024 - 26.07.2024 (vormittags)
21.10.2024 - 15.11.2024 (vormittags)

Du hast bisher nicht das passende Angebot gefunden?

Zurück zur Suche

Live-​Online-Unterricht mit individuellem Support (LOU!S)

Unsere Kurse finden live-online statt. Das heißt, du triffst deine:n Dozent:in und die anderen Kursteilnehmenden online in einem virtuellen Klassenzimmer. Für den gesamten Schulungszeitraum erhältst du einen Arbeitsplatz mit moderner technischer Ausstattung an einem bfz Standort bzw. einer FAW Akademie in deiner Nähe. Dort stehen dir täglich persönliche Ansprechpartner:innen zur Seite, falls du Fragen rund um deine Weiterbildung hast. Wenn du die Qualifizierung lieber von zu Hause aus machen möchtest, benötigst du die Zustimmung des Kostenträgers (Arbeitsamt, Jobcenter etc.). Bei digitalen Umschulungen ist zusätzlich das Einverständnis der regionalen Kammer erforderlich.

Beratung gewünscht?

Du hast bereits eine erste Auswahl getroffen, die für Dich interessant sein könnte? Gerne nehmen wir mit Dir Kontakt auf, um Dir weitere Informationen zukommen zu lassen oder einen Beratungstermin mit Dir zu vereinbaren. Wir melden uns so schnell wie möglich bei Dir. Bitte fülle dafür nur noch folgende Angaben aus:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Deine Daten werden zum Zweck der Kontaktaufnahme erhoben. Nähere Informationen kannst Du unserer Datenschutzinformation entnehmen.

Weitere interessante Angebote

160 Unterrichtseinheiten

Buchführung kompakt

Buchführung gehört zum Basiswissen für Tätigkeiten in der Buchhaltung vieler Unternehmen. Hier eröffnen sich Ihnen gute Jobchancen: Je professioneller Ihr Fachwissen ist, desto wettbewerbsfähiger sind oder bleiben Sie. Mit dieser Weiterbildung gewinnen Sie Selbstvertrauen, festigen Ihre Position im…

Mehr erfahren