Dauer:

Fachkompetenz für Finanzbuchhaltung mit Lexware und DATEV

Du als Mitarbeitender:in in der Finanzbuchhaltung spielst eine wichtige Rolle bei der Organisation der Buchführung und des Rechnungswesens in Unternehmen und Organisationen aller Branchen und Wirtschaftsbereiche. Du bist der kaufmännische Allrounder.

In der Fachkompetenz Finanzbuchhaltung mit Lexware und DATEV lernst du zunächst die Grundlagen der Buchführung. Danach wirst du in der weitverbreiteten Software Lexware geschult, die in vielen kleinen und mittleren Organisationen verwendet wird. Abschließend bekommst du einen umfassenden Einblick in DATEV.

Weitere Infos

Kursinhalte

Buchhaltung (1-4) 

  • Aufgaben und Grundlagen
  • Organisation der Buchführung
  • Bilanzierung
  • Abschreibungen
  • Umsatzerlöse und Vertriebskosten u. a.

Finanzbuchhaltung Lexware

  • Mahnwesen
  • Buchungen
  • Gutschriften
  • Auswertungen u.a.

Finanzbuchhaltung DATEV 

  • Anlegen und Ändern von Mandanten- und Unternehmensdaten
  • Grundlagen des Buchens / der Buchungslogik in DATEV
  • Buchen mit DATEV pro
  • Buchungen von Eingangs- und Ausgangsrechnungen
  • Besondere Buchungen der lfd. Buchungsperiode
  • Umsatzsteuer, Voranmeldungen
  • Summen- und Saldenlisten, Auswertungen, Periodenabschluss
  • Mahnwesen und Zahlungsvorschläge
     
Voraussetzungen
  • Gutes Sprachniveau (min. B2)
  • Vertrautheit in kaufm. Abläufe
  • Mathematische Grundkenntnisse
  • Grundlegender Umgang mit MS Excel
  • Individuelles Beratungsgespräch mit uns im bfz bzw. telefonisch
Fähigkeitenerwerb

Mit der Weiterbildung Fachkompetenz Finanzbuchhaltung mit Lexware und DATEV eignest du dir  Wissen über die Buchhaltung, die Bilanzierung und die praktische Umsetzung in den zwei gängigen Softwaresystem Lexware und DATEV an.  

Zielgruppen
  • Berufsrückkehrer*innen
  • Menschen ohne Berufsabschluss
  • Migrant*innen/Asylbewerber*innen
Förderungsmöglichkeiten
  • Agentur für Arbeit
  • Berufsförderungsdienst der Bundeswehr
  • Berufsgenossenschaften
  • Bildungsgutschein (BGS)
  • Jobcenter
  • Knappschaft-Bahn-See
  • Qualifizierungschancengesetz
  • Renten- und Unfallversicherungsträger
  • Selbstzahler - individuelle Fördermöglichkeiten
  • Sonstige - wir beraten Sie gern

Nächste Kurstermine

24.06.2024 - 16.08.2024 (ganztags)
29.07.2024 - 15.11.2024 (vormittags)

Du hast bisher nicht das passende Angebot gefunden?

Zurück zur Suche

Live-​Online-Unterricht mit individuellem Support (LOU!S)

Unsere Kurse finden live-online statt. Das heißt, du triffst deine:n Dozent:in und die anderen Kursteilnehmenden online in einem virtuellen Klassenzimmer. Für den gesamten Schulungszeitraum erhältst du einen Arbeitsplatz mit moderner technischer Ausstattung an einem bfz Standort bzw. einer FAW Akademie in deiner Nähe. Dort stehen dir täglich persönliche Ansprechpartner:innen zur Seite, falls du Fragen rund um deine Weiterbildung hast. Wenn du die Qualifizierung lieber von zu Hause aus machen möchtest, benötigst du die Zustimmung des Kostenträgers (Arbeitsamt, Jobcenter etc.). Bei digitalen Umschulungen ist zusätzlich das Einverständnis der regionalen Kammer erforderlich.

Beratung gewünscht?

Du hast bereits eine erste Auswahl getroffen, die für Dich interessant sein könnte? Gerne nehmen wir mit Dir Kontakt auf, um Dir weitere Informationen zukommen zu lassen oder einen Beratungstermin mit Dir zu vereinbaren. Wir melden uns so schnell wie möglich bei Dir. Bitte fülle dafür nur noch folgende Angaben aus:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Deine Daten werden zum Zweck der Kontaktaufnahme erhoben. Nähere Informationen kannst Du unserer Datenschutzinformation entnehmen.